Netzwerksprecher: Stephan Wegener, Gemeinnützigen Pflege- und Betreuungsgesellschaft der Stadt Frankfurt (Oder) mbH

Herzlich Willkommen im

Pflege- und Geriatrie-Netzwerk Frankfurt (Oder)

Das Risiko der Pflegebedürftigkeit nimmt ab den 70sten Lebensjahr deutlich zu und steigt in den höheren Altersstufen dynamisch an. Aufgrund des wachsenden Anteils älterer Einwohner/innen, steigt auch die Anzahl der Menschen, die einer besonderen Form der Versorgung bedürfen.

Die Geriatrie (=Altersheilkunde) befasst sich als medizinische Spezialdisziplin mit den vielfältigen Erkrankungen des alternden Menschen. Aufgrund der teils hohen Komplexität der Krankheitsbilder ist in der ärztlichen Versorgung ein ganzheitlicher, interdisziplinärer Ansatz erforderlich.

Die im Zusammenschluss des Pflege- und Geriatrie-Netzwerk Frankfurt (Oder) kooperierenden Einrichtungen streben eine Vernetzung der vorhandenen Angebote an, sodass über alle Sektoren des Gesundheitswesens eine optimale Versorgung erreicht werden kann.

Mitmachen für eine solide und gute Versorgungsstruktur

Es ist wichtig, dass wir uns gemeinsam als Netzwerk für eine weiterhin gut funktionierende Versorgungskette stark machen und insbesondere die Pflegebedürftigen und deren Angehörige unterstützen. Machen Sie mit und werden Sie Partner!

werden Sie Partner

Wir laden Sie ein, uns kennenzulernen.

Sowohl Interessenten der angebotenen medizinischen und pflegerischen Leistungen als auch neue Kooperationspartner sind herzlich willkommen. Sie erhalten einen Überblick der pflegerischen Angebote der Netzwerkpartner und können einen Eindruck der gemeinsamen Netzwerkarbeit gewinnen.

Pflege- und Geriatrie-Netzwerk Frankfurt (Oder)

Im Jahre 2019 unter der „Schirmherrschaft“ der Stadt Frankfurt (Oder) gegründet, sind bereits eine Vielzahl an Einrichtungen aus dem ambulanten und stationären Bereich sowie Apotheken und Versorger medizinischer Produkte beigetreten.

mehr erfahren

Ziel des Netzwerks

Unser Ziel ist es, pflegebedürftigen Menschen in der Region Frankfurt (Oder) ein würdevolles, selbständiges Leben ermöglichen. Der Zusammenschluss soll die Netzwerkpartner dabei unterstützen, ihre Kompetenzen einzubringen und weiterzuentwickeln.

mehr erfahren

Patienten & Angehörige

Sie wünschen sich einen Überblick der pflegerischen Angebote in Frankfurt (Oder)? Die Leistungen unserer Netzwerkpartner sind vielfältig. Wir haben Ihnen alle Serviceangebote zusammengefasst.

mehr erfahren
Pflege im Alter

Gemeinsam für Lebensqualität, denn wir werden alle älter.

Aufgrund des demografischen Wandels wird der Anteil der Pflegebedürftigen in Frankfurt (Oder) weiter steigen. Den „Daten und Fakten zur Pflege in Frankfurt (Oder) – erstellt durch das MSGIV – ist zu entnehmen, dass bei aktuellen Bedingungen mit einer Zunahme der Pflegebedürftigen von etwa 2.940 im Jahr 2017 auf 3.535 im Jahr 2030 zu rechnen ist (ambulant, stationär und Pflegegeld).

2.940

Pflegebedürftige in 2017

3.535

Prognose Pflegebedürftige in 2030

Unsere Netzwerkpartner und Unterstützer

Aktuelles

23. September 2022 14.09.2022 GESUNDHEITSTAG der Stadt Frankfurt (Oder)

Diabetes – Vorsorge und richtig leben

Am Mittwoch den 14. September fand in der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) der erste Gesundheitstag des Pflege- und Geriatrienetzwerkes Frankfurt (Oder) statt. Fokusthema der Veranstaltung war die Volkskrankheit Diabetes. 

Dabei präsentierten sich die Netzwerkpartner im Gräfin-Dönhoff-Gebäudes der Europa-Universität über zwei Etagen den BürgerInnen aus Frankfurt (Oder). Neben diversen Infoständen der NetzwerkpartnerInnen rund um das Thema Gesundheit und Diabetes, konnten spannende Fachvorträge zu verschiedensten gesundheitlichen Themen besucht werden. Begleitet wurde das Programm durch den Moderator Herrn Neske von Westkreuz Events, der sowohl die Veranstaltungspunkte anmoderierte als auch zwischen den Veranstaltungspunkten für Unterhaltung sorgte.

Kulturell wurde der Gesundheitstag von dem stadtbekannten Chor „Lebensfreude”, einer Kitatanzgruppe sowie einer Hip-Hop- und Breakdance-Einlage der polnischen Tanzgruppe “Westside People” untermalt. Zum Abschluss des Gesundheitstages hat die Fanfare Frankfurt (Oder) die Veranstaltung lautstark und stilvoll beendet.


21. Januar 2022 Aktuelles Informationsblatt zu Fördermitteln von FAPIQ

FAPIQ hat eine aktualisierte Übersicht zu Fördermöglichkeiten für die alternsgerechte Quartiersentwicklung veröffentlicht. Das Infoblatt ist nach Förderzielen aufgebaut und gibt Überblick über verschiedene Fördermittel, angefangen von Lottomitteln und Stiftungen über staatliche Förderprogramme bis hin zu regelmäßigen Wettbewerben.

Sie finden das Infoblatt auf der FAPIQ Homepage unter FAPIQ Infoblatt – Fördermittel.

11. Juni 2021 Qualitätsgemeinschaft Pflege Brandenburg (QgP) veröffentlicht Pflegemonitor Brandenburg 2021

Die Publikation wirft in seiner ersten Ausgabe einen Blick auf
die Situation der Pflege in Brandenburg und geht auf dringende Handlungsfelder zur Verbesserung der Pflegebranche in Brandenburg ein.

Die Veröffentlichung finden Sie hier.